TAK-831

TAK-831 ist ein Studie gesponsert von Takeda. Die Studie soll die Sicherheit, Verträglichkeit, die pharmakokinetische Eigenschaften und die Effektivität von verschiedenen Dosen von TAK-831 in Erwachsenen mit FA untersuchen.
Dazu wird in der Studie vorrängig die Beweglichkeit der Arme und Geschicklichkeit der Hände betrachtet.
Die Studie wird erst mal 65 Teilnehmer haben. Diese werden per Zufallsprinzip in 3 Gruppen eingeteilt, im Verhältnis 2:1:2. Eine Gruppe bekommt ein 'höhere' TAK-831 Dosis, eine bekommt eine eher niedrige TAK-831 Dosis und eine Dritte bekommt einen sgn.
Placebo. Die Behandlung wird 3 Monate dauern.

Um teilnehmen zu können, muss man zwischen 18 und 55 Jahren alt sein und eine genetisch bestätigte FA haben.
Die Teilnehmer müssen den sgn. "
nine-hole pegboard Test" in unter 2,5 Minuten abschließen können.

Die Studie findet z.Z. in mehrere Zentren in den Vereinigten Staten statt.

Mehr
Information zur Studie finden Sie auf der FARA Webseite oder auf ClinicalTrials.gov .

Children's Hospital of Philadelphia, PA, U.S.A.
Kontakt: McKenzie Wells
eMail: wellsm@email.chop.edu
Tel.: +1(267) 426-9608

University of Iowa, Iowa City, IA, U.S.A.
eMail: carrie_stephan@uiowa.edu
Kontakt: Carrie Stephan, 319-356-2673

University of California Los Angeles, CA, U.S.A.
Kontakt: Aaron Fisher
eMail: adfisher@mednet.ucla.edu
Tel.: +1(310) 206-8153

University of South Florida, Tampa FL, U.S.A.
Kontakt: USF Ataxia Center
Tel.: +1(813) 974-5909